Was ist der „08er Championsclub?“

Der 08er Championsclub ist ein integriertes Konzept, was im Sinne der Ziele und Jugendförderung des FV 08 Neuenhain unterstützend eingesetzt wird. Dabei handelt es sich nicht um eine „gewöhnliche Fußballschule“, sondern vielmehr stehen die Punkte:

  • Systemische Ausbildung der Fußballer mit Hilfe kompetenter Ansprechpartner
  • Ausbildung der Trainer im Dialog
  • Soziale Komponente wie Zusammengehörigkeitsgefühl, vermitteln der Vereinswerte
  • Entlastung elterlicher Belastung und Hilfestellung für Kids in Schule und Alltag

im Vordergrund. Dabei möchten wir:

  • Ein Umfeld ohne Drucksituation schaffen
  • Inhalte positiv und mit Spaß vermitteln
  • Den Kindern bei ihren immer höheren Anforderungen helfen!

In Zusammenarbeit mit den Coaches deFV 08 Neunhain wird eine Analyse der fußballerischen Fertigkeiten der Kids in den jeweiligen Teams durchgeführt. Dies bildet zusammen mit dem Alter die Basis für die Trainingsarbeit im Championsclub. Das alles geschieht nach dem neuen DFB Konzept und damit auch nach NLZ Standards.

Zielgruppe sind die Altersbereiche der:

U7, U8 & U9, U10 & U11, U12 & U13

Dabei ist es wichtig, die Kinder gemäß den Fertigkeiten in Gruppen mit gleichwertigen Partner einzuteilen, um keine Über- oder Unterforderung zu provozieren!

In den jeweiligen Altersklassen werden entsprechende Disziplinen in Blöcken trainiert, im besten Fall thematisch abgestimmt mit den Coaches der Einzelmannschaften!
Es werden im Gegensatz zum Mannschaftstraining hauptsächlich nur individuelle Fertigkeiten vertieft. Mannschaftstaktik obliegt weiterhin der Spielidee des Vereins und dem jeweiligen Mannschaftstrainern.
Hinzu kommen organisierte Schulungsveranstaltungen für Trainer im Verein!